Trainerfortbildung

Gleich im ersten Monat des neuen Jahres nahmen elf Trainer an einer Fortbildung in der Akademie des Sports in Clausthal-Zellerfeld zum Thema “Mentalität-Richtlinien für die Motivation” teil.

„Mit der Verbesserung der Motivation geht auch im Fußball eine deutliche Leistungssteigerung einher. Schulungsinhalte waren die langfristige Entwicklung von Mentalität und Motivation im Jugend- und Erwachsenenbereich. Es ging vor allem darum, den Spielern Möglichkeiten aufzuzeigen, in jeder Situation positiv aufzutreten, mit Stress umzugehen, Niederlagen wegstecken und immer an sich glauben“, schildert Lehrgangsleiter und Vorsitzender des Ausschusses für Qualifizierung Hans-Joachim Schmalstieg.

Teilgenommen haben an dem Seminar: Daniel Gustedt (FC Arminia Adersheim), Sören Roloff (VfL Ellrich), Tim Ziegler (SV Union Salzgitter), Simon Wahl (Fortuna Lebenstedt), Thies Walter (TUS Cremlingen), Boris Bodenstein (SC Harlingerode), Stefan Lochte (MTV Dettum), Susen Berkefeld (Goslarer SC 08), Sven Wenzel (TUS Cremlingen), Michael Bock (SC Gitter), Gustav Pommerehne (FC Othfresen).

Neben Lehrgangsleiter Hans-Joachim Schmalstieg vom NFV-Kreis Nordharz traten Matthias Scholz (Seesen) und Stefan Burkutean (Peine) als Referenten an.


Autor: Heiner Brandes