Vorrunde Sparkassen-Cup

Salzgitter-Bad. Die Fußball E-Juniorenteam des SCU SalzGitter II, der JSG Innerstetal, BV Germania Wolfenbüttel und FC Viktoria Thiede beendeten die Spiele beim Sparkassen Cup im Union-Stadion in Salzgitter-Bad in der Vorrunde als Gruppensieger.  Die vier Teams zählen zum engeren Favoritenkreis in der nächsten Runde.

Für die Zwischenrunde am Sonntag, 26.Mai, im gleichen Stadion qualifizierten sich die Teams des SCU SalzGitter I, Goslarer SC 08, VfL Oker, MTV Wolfenbüttel, JSG HÜB, JSG Harly, VfL Salder, SV Schladen, JSG Seesen, JSG Destedt/Cremlingen und JSG Rammelsberg/MTV Goslar.

Das könnte dich auch interessieren …