Talentsichtung E Junioren beim SV Union Salzgitter

Der Sparkassen Cup für E-Juniorenteams des NFV Kreis Nordharz findet am Sonntag, 7. Mai, von 10 Uhr an im Stadion des SV Union Salzgitter in Salzgitter-Bad statt. 26 Mannschaften haben dem Organisator des Ausschusses für Qualifizierung, Falk Conradi, die Teilnahme zugesagt. Der Leiter des Stützpunktes Flachstöckheim, Bernd Hornig, wird mit seinem Trainerstab die Mädchen und Jungen des Jahrgang 2006 sichten.

Die Gruppeneinteilung ergab folgende Gruppen. Die besten 14 Teams qualifizieren sich für die Zwischenrunde am 21. Mai beim TuS Cremlingen.

In der Gruppe A spielen: JSG Destedt/Cremlingen, TuS Clausthal-Zellerfeld, JSG Cramme/Leinde, JSG Bruchmachtersen/Langelsheim, TSG Bad Harzburg II, JSG Schladen/Gielde.

In der Gruppe B laufen auf: MTV Wolfenbüttel, Goslarer SC 08, VfL Salder, JSG Destedt/Cremlingen II, JSG im Innerstetal, TSV Sickte, Borussia Salzgitter.

In der Gruppe C treten an: SCU SalzGitter, Viktoria Thiede, SV Braunlage, FSV Fuhsetal, MTV Salzdahlum, MTV Wolfenbüttel II, VfL Oker.

In der Gruppe D machen mit: JSG Rammelsberg/MTV Goslar, TSG Bad Harzburg II, JSG Bärenkopf, JSG Destedt/Cremlingen II, Goslarer SC II, SCU SalzGitter II.

Das könnte dich auch interessieren …