Schiedsrichter im Selbststudium

2015_Anwaerter-LehrgangIn einem Modellversuch bildet der Kreisschiedsrichterausschuss derzeit 25 zukünftige Schiedsrichter aus. In lediglich drei Präsenzveranstaltungen, an denen die Anwesenheit der Aspiranten Pflicht ist, werden derzeit Regeln vor Ort erläutert und besprochen. Alle weiteren Lehrinhalte können analog zur Führerscheinprüfung jederzeit frei wählbar von den Teilnehmern im Selbststudium erarbeitet werden. An bestimmten Abenden können in einem Chatroom Fragen gestellt werden, die von einem oder mehreren Referenten fachkundig am PC beantwortet werden.

Am 07. März 2015 ist es dann soweit, das die Schiedsrichterprüfung abgenommen werden kann.

Als Referenten an den Präsenztagen fungierten Kai Ebgeling, Florian Cacalowski, Jan Lachnit, Joachim Ren, Günter Hohensee und Thomas Köhler.

Auf dem Foto sind die Teilnehmer gemeinsam mit einigen anwesenden Referenten abgelichtet.

Wir drücken die Daumen für die bevorstehende Schiedsrichter-Prüfung!!!

Das könnte dich auch interessieren …