Pokalsieger A-Junioren: TSG Bad Harzburg

Pokalübergabe KJO Ingo Zimpel an TSG Bad Harzburg

Pokalübergabe KJO Ingo Zimpel an TSG Bad Harzburg

Der Nordharzligist aus der Kurstadt zeigte bis zur 60.Minute eindeutig wer die Partie bestimmt. In der Schlussphase drückte der VfL. Doch die Partie war da schon gelaufen.

TSG Bad Harzburg – VfL Salder 3:2(2:0). Tore: 1:0/2:0 Andre Nicolai (15./35.), 3:0 Christian Schubert (49.,FE),.3:1/3:2 Pascal Ludwig (62./69.,FE). Besonderes: Rote Karte: Maiko Käthner TSG, 20.) nach Foulspiel an VfL-Torhüter Moritz Drabon.

TSG Bad Harzburg: Heins-Yilmaz, Vollbrodt, Käthner, Simon, Nicolai, Dreß, Petzler, Schubert, Grothens, Rose, Zehel, Warnecke, Klöppelt, Abdullah, Tang, Fricke.

VfL Salder: Drabon–Karaman, Bagit, Wiebckot, Hillebrecht, Matejasik, Ristau, Kurnaz, Häntsch, Blumenberg, Lange, Somana, Scheller, Ludwig, Weber.

2014_Der Pott ist da  Pokalsieger TSG Bad Harzburg

Das könnte dich auch interessieren …