NFV-Ehrenamt „ Markt der Möglichkeiten“

Auch in diesem Jahr wird wieder der „ Markt der Möglichkeiten“ in der VW-Arena in Wolfsburg durchgeführt. Am 28.04. und 29.04.2018 können Vereine des NFV die Chancen nutzen, ehrenamtliche Initiativen öffentlichkeitswirksam darzustellen.

Niedersächsische Vereine bzw.deren Kreise können sich vor allem unter den aktuellen gesamtgesellschaftlichen Herausforderungen in hervorragende Weise präsentieren.

Das NFV-Präsidium hat sich auch in diesem Jahr in bewährter Zusammenarbeit mit Volkswagen pro Ehrenamt,dem VfL Wolfsburg und der NFV-Kommission Ehrenamt entschieden, den niedersächsischen Vereinen und Kreisen die Möglichkeit zu geben,ehrenamtliche Projekte mit Hilfe von interessanten Bild-und Ausstellungsmaterialien an einer Stellwand vorzustellen.

Es wäre schön, wenn auch aus dem Kreis Nordharz Projektteilnehmer an dem „Markt der Möglichkeiten“ teilnehmen würden.

Das Anschreiben des NFV sowie die Kriterien für die Bewerbung für die Teilnahme sind beigefügt.

Für weitere Fragen steht der Kreisehrenamtsbeauftragte Hans-Joachim Schmalstieg (schmalstieg@nfv-nordharz.de) zur Verfügung.

Das könnte dich auch interessieren …