MTV Groß Denkte II gewinnt “Fußball-Spezialist” Pokal

2016-06-12-IMG_7388_1000pxIm Wolfenbütteler Duell des Pokalfinales der 3. Nordharzklasse gewinnt der MTV Groß Denkte II mit 7:4 gegen den SV Fümmelse II.

Schützenfest im Pokalfinale. Nach zwei Treffern durch Julian Zach (12.) und Moritz Mau (15.) ging der MTV zunächst mit 2:0 in Führung. Den Fümmelser Anschlusstreffer zum 1:2 schoß kurz darauf Denis Santner (17.).

In der zweiten Hälfte zog Groß Denkte davon. Mit einem Eigentor (50.) und den Treffern von Sebastian Laeske (55.), Erich Molau (76.) und Helge Kann (81.) standen für den MTV sieben Treffer zu Buche. Fümmelse kam durch Joshua Junicke (79.) und Alexander Gebhardt (90.) nur zu einem 4:7 Endstand heran.

Das könnte dich auch interessieren …