Krombacher Pokalauslosung

Die Pokalauslosung der Viertelfinalspiele im Krombacherpokal bringt einige interessanten Duell heraus.

Die Pokalauslosung wurde vom stellvertretenden Kreisvorsitzenden Joachim Wojtke und dem stellvertretenden Spielausschussvorsitzenden Lars Flebbe vorgenommen.

KSpA-Vorsitzender Peter Finselberger wies darauf hin, dass mit dieser Saison die Pokalspiele immer auf das Pfingstwochenende terminiert werden. Die kommenden Pokalfinalspiele finden somit vom 07.-10. Juni 2019 beim SV Union Salzgitter statt.
Der Pfingstsonntag soll hierbei jedoch spielfrei bleiben.
Hinweis: Aufgrund der Finalrunde (Rückrunde) der Ü32 Herren, kann sich der Spieltag des Viertelfinals noch ändern. Wir informieren!

Die Paarungen im Überblick

Nordharzliga:
SC Gitter IIFC Viktoria Thiede,
SG Bohrstadt I –SG Ildehausen/Kirchberg,
TSV ImmenrodeSV Schladen,
SC 18 HarlingerodeSV Rammelsberg.

Ü32-Herren:
FC RW Rhüden – SF Ahlum,
FC Viktoria Thiede – SV Innerstetal,
SC Gitter – TuS Cremlingen,
FC Arminia Adersheim – MTV Salzdahlum.

Ü40-Senioren:
FC Viktoria Thiede – SG Vienenburg,
SG Halchter/ESV Wolfenbüttel – AKV Salzgitter,
SG Großes Bruch – VfL Salder,
SV Fümmelse – SG Bohrstadt.

Die nächsten Runde wird am 10.04. (NHL), 23.04 (Ü32) und 12.04.2019 (Ü40) ausgespielt.

Die Spiele im Überblick:

Das könnte dich auch interessieren …