Jetzt bewerben: U23-Ehrenamtspreis

ae_danke_512Der U23-Ehrenamtspreis richtet sich seit 2004 an die vielen jungen Ehrenamtlichen unter 23 Jahren, die sich in einem unserer Fußballvereine als Jugendtrainer, Betreuer oder im Vereinsvorstand betätigen. Die Einführung des Ehrenamtspreises initiierte der DFB 2004 und war ein Impuls für viele Kreise und Bezirke, eigene lokale und regionale Ehrungen durchzuführen. So konnte der DFB und viele seiner Landesverbände viele Tausend verdiente Vereinsmitarbeiterinnen und Vereinsmitarbeitern auszeichnen.

  • Bewerbung

    Der Vorschlag erfolgt durch die Vorsitzenden der Kreisjugendausschüsse und die Ehrenamtsbeauftragten der Kreise an die zuständigen Vorsitzenden der Bezirksjugendausschüsse. Die Auswahl der Gewinner wird anschl. durch die Vorsitzenden der Bezirksjugendausschüsse und der Kommissionen Ehrenamt festgelegt.

  • Wann/Wo?
    Die Meldung erfolgt bis zum 1. September an die Vorsitzenden der Bezirksjugendausschüsse und von hier aus zum 15. September an das NFV-Referat Jugendfußball.
    Die Ehrung findet bei der Vorstandssitzung des NFV im Herbst in Barsinghausen statt.
  • Ehrung

    Die Ehrung der Preisträger wird traditionell anläßlich der NFV-Vorstandssitzung im Herbst durch den Präsidenten des NFV vorgenommen. Darüber hinaus ist ein zweitägiges Programm in Barsinghausen mit Übernachtung und dem Besuch eines Bundesligaspiels geplant. Darüber hinaus erhalten alle Preisträger ein attraktives Adidas-Sportpaket.

Weitere Infos auch von

f_schmalstiegHans-Joachim Schmalstieg
Kreisehrenamtsbeauftragter
Tel.-Nr. 05381-1541
E-Mail schmalstieg@nfv-nordharz.de.

Lesen Sie hierzu auch

  • [Download nicht gefunden.]
  • [Download nicht gefunden.]
  • Das könnte dich auch interessieren …