Der Spielbetrieb ist ab sofort in allen Alters- und Spielklassen abgesetzt.
Die aktuellen Corona-Verordnungen der Landkreise und Städte machen einen geordneten und fairen Spielbetrieb nicht möglich.
Mit viel Hoffnung und neuem Schwung starten wir dann in das Fußballjahr 2022.

GS Othfresen und GS Harlingerode komplettieren Endrunde

Die letzten beiden Teilnehmer des Finalturniers der diesjährigen Grundschul-Schulfutsalkreismeisterschaft stehen fest. Nach dem 3. Vorrundenturnier am 27.02.2018 in Liebenburg komplettieren die beiden erstplatzierten GS Othfresen und GS Harlingerode das Teilnehmerfeld in einer Woche.

Fünf Mannschaften kämpften in Liebenburg um die beiden letzten Tickets und zeigten überaus ansprechende Spiele, in denen es bis zum Schluss spannend blieb. Denn während sich die GS Othfresen bereits nach drei Spielen nahezu sicher sein konnte, musste sich die GS Harlingerode bis zum letzten Spiel des Turniers gedulden. Erst dort brachte der sichere 3:0 Sieg gegen die ebenfalls ambitionierte GS Jerstedt Gewissheit. Platz 2 war für Harlingerode sicher.

Die GS Othfresen und die GS Harlingerode sind also ebenfalls beim Finalturnier am 06.03.2018 in Bad Harzburg dabei.

[column size=”three-fifth”]

Begegnung

GS Liebenburg : GS Harlingerode
GS Othfresen : GS Immenrode
GS Jerstedt : GS Liebenburg
GS Immenrode : GS Harlingerode
GS Othfresen : GS Jerstedt
GS Immenrode : GS Liebenburg
GS Harlingerode : GS Othfresen
GS Jerstedt: GS Immenrode
GS Liebenburg : GS Othfresen
GS Harlingerode : GS Jerstedt
[/column]

[column size=”two-fifth” last=”true”]

Ergebnis

0 : 1
4 : 0
0 : 0
3 : 3
2 : 0
0 : 0
1 : 1
2 : 1
0 : 2
3 : 0
[/column]

Das könnte dich auch interessieren …