Der Spielbetrieb ist ab sofort in allen Alters- und Spielklassen abgesetzt.
Die aktuellen Corona-Verordnungen der Landkreise und Städte machen einen geordneten und fairen Spielbetrieb nicht möglich.
Mit viel Hoffnung und neuem Schwung starten wir dann in das Fußballjahr 2022.

G -Junioren Kicker erhielten Weihnachtstüte, Medaille und Ball

2014_G-Junioren-Siegerteam-GA-Gebhardshagen-vornEine Weihnachtstüte, einen Ball und eine Medaille für die Teilnahme an den drei Spielrunden nahmen mit leuchtenden und erwartungsfrohen Augen die Mädchen und Jungen der teilnehmenden Mannschaften der Fußball G-Junioren Hallenspielrunde in der Region Mitte des NFV Kreis Nordharz in der Sporthalle des Gymnasium Fredenberg bei der Siegerehrung entgegen.

Die Staffelleiter Werner Hiersemann und Heiko Salugga sowie der stellvertretende Kreisjuniorenobmann Mario Tietze aus Salzgitter hatten die Geschenke für die „Kleinen“ Kicker aus dem NFV Altkreis Salzgitter beschafft.

Nach drei Spielrunden hatte sich GA Gebhardshagen (ganz vorn sitzend) vor der JSG im Innerstetal, SCU SalzGitter, VfL Salder, JSG Burgberg, Fortuna Lebenstedt, Borussia Salzgitter und SCU SalzGitter II durchgesetzt. Mit viel Eifer waren die Knirpse bei der Sache.

Werner Hiersemann bedankte sich bei den Eltern für die Unterstützung und die gute Zusammenarbeit mit den Vereinen in den abgelaufenen zwei Jahrzehnten seiner Staffelleitung und sprach die Hoffnung auf einen Fortbestand der Tradition aus.

Am kommenden Kreisjuniorentag werden Hiersemann, Salugga und Tietze nicht mehr für ein Ehrenamt im NFV Kreis Nordharz zur Verfügung stehen.

 

Das könnte dich auch interessieren …