Fußballregeln für Mannschaften

schiedsrichterIn der Vergangenheit haben mehrere Vereinen den Wunsch geäußert, ob es nicht möglich ist, eine Regelschulung für Mannschaften durchzuführen. Schiedsrichterlehrwart Florian Cacalowski hat sich angeboten, Vereinen für Schulungsveranstaltungen in begrenzter Anzahl zur Verfügung zu stehen.

Diese Fortbildung soll Spielern nicht nur einen kleinen Einblick in die DFB-Fußballregeln geben, sondern auch zu einem Dialog zwischen Schiedsrichtern und Spielern beitragen. Denn eine Verbesserung des Klimas auf den Sportplätzen benötigt, von beiden Seiten, einen respektvollen Umgang und gegenseitiges Verständnis. Natürlich können die Spieler auf dieser Veranstaltung, in einem Ihnen bekannten Rahmen, Fragen stellen, die sie schon immer fragen wollten.
Sicherlich ist es nicht möglich, alle Fußballregeln an einem Abend zu vermitteln, es bleibt aber Raum um über die wichtigsten, den Spielbetrieb betreffenden Regeln zu informieren.

Die Rahmenbedingungen für eine solche Fortbildung, die am besten im November – Februar stattfinden könnte wäre folgende:

– max. 2 Mannschaften pro Veranstaltung
– angemessener Schulungsraum mit Sitzmöglichkeiten

Kosten:
Es entstehen Fahrtkosten (0,30 € pro km) zzgl. eine Schulungspauschale von 5 EUR pro Mannschaft. Die Schulungsgebühr soll der Schiedsrichternachwuchsförderung im NFV Kreis Nordharz zu Gute kommen.

Rückfragen und Anmeldungen bei:

f_cacalowskiFlorian Cacalowski
Komm. Schiedsrichterlehrwart
Tel.-Nr. 05336/316
E-Mail cacalowski@nfv-nordharz.de.



Das könnte dich auch interessieren …