E-Junioren Kreisauswahl schlug sich beachtlich

nfv-auswahlteamDie E-Junioren Kreisauswahl des Jahrgangs 2004 um Auswahltrainer Bernd Hornig belegte beim D-Junioren-Turnier in Langelsheim gegen teilweise zwei Jahre ältere Spieler einen hervorragenden dritten Platz.

Nach einer unglücklichen Niederlage im ersten Gruppenspiel gegen den VFL Salder verloren die Auswahlspieler immer mehr den Respekt gegenüber den älteren und kräftigeren Gegenspielern und konnten die weiteren Begegnungen erfolgreich gestalten. Als Tabellenzweiter konnte die hiesige Kreisauswahl die Gruppenphase beenden.

Im anschließenden Halbfinale gegen den späteren Turniersieger der JSG Langelsheim I mussten sich die Hornig-Schützlinge leider mit 2:;1 geschlagen geben. Das abschließende Spiel gegen den SV Innerstetal um Platz drei konnte dann erneut erfolgreichhaben gestaltet werden und es gelang ein 1:0 Erfolg.

Unsere Jungs haben sich spielerisch, technisch und auch taktisch als beste Mannschaft hervorragend präsentiert und wir waren letztendlich mit der Platzierung und der Leistung der einzelnen Spieler voll zufrieden

Fazit Bernd Hornig

Die Tore erzielten :
Noah Sander (Union Seesen) 3 Treffer; Sören Will (TuS Clausthal/Zellerfeld) 2 Treffer; Luca Grutzeck (Viktoria Thiede) 2 Treffer; Tobias Keil (MTV Goslar) 2 Treffer; Hussein Kanaan (SCU SalzGitter) 1 Treffer.

Das könnte dich auch interessieren …