Der Spielbetrieb ist ab sofort in allen Alters- und Spielklassen abgesetzt.
Die aktuellen Corona-Verordnungen der Landkreise und Städte machen einen geordneten und fairen Spielbetrieb nicht möglich.
Mit viel Hoffnung und neuem Schwung starten wir dann in das Fußballjahr 2022.

26 Teams beim Sparkassen-Cup

Salzgitter-Bad. An der Sichtungsmaßnahme der Fußball E-Junioren um den Sparkassen Cup des NFV Kreis Nordharz nahmen 26 Mannschaften im Union-Stadion, Salzgitter-Bad, teil.

Logo SparkasseFür die Zwischenrunde beim TuS Cremlingen qualifizierten sich JSG Cramme/Leinde, JSG Bärenkopf, JSG Destedt/C/A, Goslarer SC 08 I und II, TSG Bad Harzburg, JSG Braunlage/Hohegeiß, JSG Destedt/Cremlingen, TSV Sickte, VfL Salder, MTV Wolfenbüttel I und II, FC Viktoria Thiede und SCU SalzGitter.

Turnierorganisator Falk Conradi (links, SV Veltheim) und Peter Gonser (TuS Cremlingen) überreichten allen Teams einen von der Sparkasse gesponserten Ball.

Die Endstände in den Gruppen lauteten:
Gruppe A:
1. JSG Cramme/Leinde 12 Punkte,
2. JSG Destedt/Cremlingen 11,
3. TSG Bad Harzburg 9,
4. TuS Cl.-Zellerfeld 5,
5. BSV Bruchmachtersen/Langelsheim 4,
6. JSG Schladen/Gielde.

JSG Cramme/Leinde: Edinger – El-Essawi, Kovar, Kraus, Michaelis, Stute.

Gruppe B:
1. Goslarer SC 08 18,
2. MTV Wolfenbüttel 15,
3. Borussia Salzgitter 8,
4. VfL Salder 8,
5. TSV Sickte 7,
6. JSG Destedt/Cremlingen II 2.

Goslarer SC 08: Jandik – Fern, Fricke, Hottmann, Kaya, Klug, Marx, Ristig, Spier, Wruck.

Gruppe C:
1. Goslarer SC II 15,
2. JSG Bärenkopf 10,
3. JSG Destedt/C/A 8,
4. JSG Rammelsberg/MTV GS 7,
5. TSG Bad Harzburg II 3,
6. SCU SalzGitter II 0.

Goslarer SC 08 II: Germer – Kahl, Minor, Popalzi, Trommer, Weiberg, Segieth, Siems, Germer.

Gruppe D:
1. SCU SalzGitter 15,
2. MTV Wolfenbüttel II 12,
3. Viktoria Thiede 12,
4. JSG Braunlage/Hohegeiß 5,
5. VfL Oker 4,
6. MTV Salzdahlum 3,
7. FSV Fuhsetal 3.

SCU SalzGitter: Krause, Schacht – Klingebiel, Gille, Özbek, Gintaut, Cordes, Casey, Graf, Speitelsbach, Bock.

Das könnte dich auch interessieren …